Die VENUS Informationskampagne.

Seit mehr als 25 Jahren engagiert sich Novartis im Bereich Brustkrebs.
Um ein Zeichen für unser Engagement in der Bekämpfung von metastasiertem Brustkrebs zu setzen, haben wir 2015 in Zusammenarbeit mit dem Naturhistorischen Museum die Venus von Willendorf, die wohl berühmteste Frau Österreichs und DAS Symbol für Weiblichkeit und Fruchtbarkeit, nachbauen lassen und im Museum ausgestellt. Mit der Bearbeitung ihrer Replik sollte eine Darstellung geschaffen werden, die polarisiert und Bewusstsein schafft. Um zu informieren, zum Nachdenken anzuregen und zu unterstützen.

Nun gehen wir einen Schritt weiter und wollen den Einschnitt, den die Diagnose metastasierter Brustkrebs für Patientinnen bedeutet und gleichzeitig auch die Stigmatisierung der betroffenen Frauen mit einer neuen Kampagne visualisieren, dadurch Aufmerksamkeit schaffen und auch Mut geben über das Thema zu sprechen. Die Venus als Symbol für das Engagement von Novartis in der Bekämpfung von metastasiertem Brustkrebs möchten wir dabei weitertragen.
Im Zuge der neuen Kampagne haben wir auch diese Website geschaffen, die Betroffene und ihr Umfeld dabei unterstützen soll, das Leben mit der Erkrankung soweit wie möglich über den Erwartungen zu führen und die gewonnene Lebenszeit qualitativ gut zu nutzen.